Apticron sendet keine Mails an externe E-Mail-Adressen

Auf einem Server sollte Apticron per E-Mail ausstehende Updates an eine externe E-Mail-Adresse melden. Als Mailserver war Exim installiert, jedoch kamen keine Update-Mails.

Die Exim-Logdatei:

tail -n 20 -f /var/log/exim4/mainlog

Enthielt folgenden Eintrag:

2012-02-17 11:29:21 1RyL45-0006Jl-Qo ** email@domain.tld R=nonlocal: Mailing to remote domains not supported

wobei email@domain.tld die externe E-Mail-Adresse war, woran die Update-Meldungen gesendet werden sollten.

Das bedeutet, dass Exim die E-Mail nicht auslieferte, da dieser nicht für externe Domains konfiguriert war.

dpkg-reconfigure exim4

löste letztendlich das Problem, indem Exim angewiesen wurde, E-Mails an externe Adressen auszuliefern.

Geschrieben von Philip am 17.02.2012 und abgelegt unter SQL Server. Du kannst den Antworten mit dem RSS 2.0 feed folgen. Weder Antworten noch Trackbacks sind moment möglich.

Stichwörter:

Teilen:
Share

Kommentare

Antworten sind momentan nicht möglich.